El Risitas / Meme / Internet
Ein Interview mit dem spanischen Komiker El Risitas wurde zu einem Internethit. Foto: Screenshot Youtube (R4VE ZER0)

Würzburg

Weltbekanntes Meme-Video: Wusstet ihr, welche Geschichte El Risitas im Original erzählt?

Juan Joya Borja hat ein Lachen, das mittlerweile auf dem gesamten Planeten bekannt ist. Der spanische Komiker, der unter dem Namen El Resitas auftritt, wurde zu einem polarisierenden Internet-Meme. Bis heute wurde es sicherlich hunderttausende Male heruntergeladen, bearbeitet und wieder neu veröffentlicht.

Es wissen aber nur wenige, was El Risitas in der betreffenden Fernsehshow „Ratones Coloraos“ von Jesús Quintero erzählt hatte. Denn lediglich der Lachanfall des mittlerweile 64-Jährigen ging um die Welt. Ein Youtube-Kanal zeigt, welche Geschichte den Spanier vor Kichern fast vom Fernsehhocker fallen ließ.

Eine Geschichte von El Risitas Zeit als Küchenhelfer

El Risitas erzählt von einer Zeit, als er als Küchenhelfer an einem Strand gearbeitet hatte. Der Knochenjob brachte ihm am Ende aber kein Geld ein. Denn der damals junge Mann hatte eine spezielle Aufgabe bekommen. Er sollte 20 Paella-Pfannen im Meer säubern, die über den Winter verschimmelt waren. El Risitas band die Pfannen an ein Seil, um sie am nächsten Tag wieder aus dem Wasser zu ziehen. Er hatte allerdings nicht damit gerechnet, dass gerade Ebbe war, als er die Pfannen ins Meer schmiss. Der Ärger war riesengroß, am Strand hatte der Komiker danach nie wieder gearbeitet.

Eine gute Geschichte, die als Meme seine Hochphase erlebte, als 2015 das neue MacBook erschien. Damals wurde Juan Joya als Designer betitelt, der den Prototyp entwickelte. Der Spott für Apple war groß, das Video wurde legendär.

Hier seht ihr das vollständige Interview mit deutschen Untertiteln von 2007:

Du möchtest mehr von mainDing.de sehen? Dann folge uns fix auf Facebook, Snapchat oder Instagram!

Geht immer