31.12.2020 - Neue Hoffnung für 2021? @ Werneck

Neue Hoffnung für 2021?
2 von 33 Views Foto: Silvia Gralla
Christoph Rettner, Sänger der Coverband "Barbed Wire": "Tschüss 2020 - Willkommen 2021. Ich wünsche mir für das neue Jahr, dass wir wieder mehr gemeinsame Stunden miteinander verbringen werden. Zusammen Konzerte und Festivals erleben, Clubs unsicher machen und allgemein wieder lächelnd anstatt mit Maske durchs Leben gehen."