«Dinner for One»
Freddie Frinton als Diener James und May Warden als alleinspeisende alte Dame - echter Kult! Foto: Annemarie Aldag (NDR)

Fernsehen

Dinner-for-One-Marathon: Hier sind die Sendetermine zu Silvester

„Dinner for One“ ist in Deutschland absoluter Kult. Ein Start ins neue Jahr ist ohne die Komödie mit James und seiner Miss Sophie kaum denkbar. Daher zeigen wir dir hier, wann es wo läuft.

Es wird auch zum Start ins Jahr 2020 wieder dieselbe Prozedur wie jedes Jahr werden. „Dinner for One“ schickt uns neben Sekt, Fondue und Feuerwerk ins neue Jahr. Der Kult-Sketch des Norddeutschen Rundfunks gehört in Deutschland zu Silvester, wie die Maß Bier zum Oktoberfest.

Dinner for One: Wer will James wieder über den Tigerkopf hüpfen sehen?

Der 90. Geburtstag von Miss Sophie ist der Anlass für das kurze Theaterstück, bei dem die alte Dame ihre zwischenzeitlich verstorbenen besten Freunde einlädt. Damit es nicht ganz so einsam wird, übernimmt Miss Sophies Butler James, gespielt von Freddie Frinton, die Rolle der jeweiligen Gäste. Das Stück endet wie es enden muss – mit einem sehr betrunkenen Diener, der ins Schlafzimmer entführt wird. Wer die neuerlichen Stolperrunden von James über den Tigerkopf ebenfalls nicht verpassen möchte, bekommt hier alle Sendetermine 2019 / 2020 von „Dinner for One“ im deutschen Fernsehen verpasst.

An Silvester 2019:

  • 15.40 Uhr in der ARD
  • 15.40 Uhr im NDR
  • 17.10 Uhr im NDR
  • 18.00 Uhr im WDR
  • 18.10 Uhr im RBB
  • 18.45 Uhr im BR
  • 19.00 Uhr: MDR
  • 19:00 Uhr im HR
  • 19.25 Uhr im SWR
  • 19.40 Uhr im NDR
  • 23:35 Uhr im NDR

An Neujahr 2020:

  • 00.05 Uhr im BR
  • 01.30 Uhr in der ARD
  • 05.10 Uhr in der ARD
Dinner for One
Auch das Tigerfell hätte in "DInner for One" eine Hauptrolle verdient. Foto: Annemarie Aldag (NDR)

Du möchtest mehr von mainDing.de sehen? Dann folge uns fix auf Facebook, Snapchat oder Instagram!

Geht immer