McDonald's und Burger King
Burger King hat sich da mal einen Marketing-Gag einfallen lassen... Foto: Peter Kneffel (dpa)

USA

Warum Burger King seine Kunden gerade zu McDonald's schickt

Wie viel würdest Du tun, um einen Whopper für einen Cent zu bekommen? Wärst Du bereit, zuerst zu einer McDonald's-Filiale fahren, um später bei Burger King ein absolutes Sparangebot zu erhalten?

Mit der „Whopper Detour“ setzt die Burger-Kette gerade genau das um. Vielmehr lässt sich in einem McDonald's oder in seiner unmittelbare Nähe via Burger Kings App das spezielle Angebot freischalten, einen Whopper für einen Cent zu kaufen.

Danach geht es wieder zu Burger King, um sich den Whopper für (fast) umme abzuholen. Der Aktionszeitraum läuft in den USA noch bis 12. Dezember. Inwieweit der Marketing-Gag nach Deutschland kommt, ist noch nicht bekannt.

Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...