Konrad Röntgen ist nicht nur Nobelpreisträger, sondern verfügt im neuen Clip der Uni auch über besondere Augen. Foto: Screenshot Facebook (Universität Würzburg)

Würzburg

Neuer Trailer der Uni Würzburg: Röntgen und Echter würden ausflippen

Konrad Röntgen als der „University Superstar“ und das Herz von Uni-Gründer und Fürstbischof Julius Echter als Zentrum der Universität Würzburg: Der Nobelpreisträger und der Theologe dürften vor Freude ausflippen, wenn sie den neuen Trailer der Uni Würzburg noch miterlebt hätten.

Zwei Minuten, die beantworten wollen, warum jemand in Würzburg studieren sollte

Hinter dem Zweiminüter steckt technische Raffinesse, Liebe zum Detail und die Frage: Warum sollte jemand eigentlich in Würzburg studieren?

Zu sehen sind Raketentests, Demonstrationen, durch den Raum fliegende Röntgenstrahlen und auch Olympiaschwimmerin Leonie Beck.

Wer auf der Suche nach einem Studienstandort ist, sollte sich diesen Trailer der Universität Würzburg nicht entgehen lassen:

Du möchtest mehr von mainDing.de sehen? Dann folge uns fix auf Facebook, Snapchat oder Instagram!