Über 5000 Klicks hat der neue Beitrag der Würzburger Medizinstudent:innen für die Medimeisterschaften bereits. Doch die Konkurrenz ist stark. Foto: Screenshot Youtube

Würzburg

Was Medizinstudent:innen aus Würzburg gerade mit Spongebob zu tun haben

Würzburg macht den Schwamm drüber. Ein rein digitales Semester abgeschlossen? Schwamm drüber. Clubs nur im Ruhemodus? Schwamm drü

ber. Zoomparty war abnormal? Egal, Schwamm drüber.

Würzburger Studierende sind 2021 wieder bei den Medimeisterschaften vertreten und huldigen mit ihrem Song „Schwamm drüber“ nicht nur Spongebob, sondern auch einem verkorksten Corona-Jahr. Ab nach „Wuekini Bottom“.

70 Unis beteiligt

Die Medimeisterschaften sind ein Festival von Medizinstudis aus über 70 Universitäten. Hierbei bestimmt jede Universität für sich ein eigenes Motto – passend hierzu mit Outfit und auch einen eigenen Song, inklusive Musikvideo. Das übergeordnete Motto lautet dieses Jahr „#NURLiebe“.

Medimeisterschaften 2021: Ironische Anspielungen aufs Studium und einprägsame Mottos

Natürlich dürfen ironische Anspielungen zum Medizinstudium in den Videos nicht fehlen. Auch in verschiedenen Sportarten konkurrieren die Studenten. Am Ende winken bei den Medimeisterschaften Preise in unterschiedlichen Kategorien. Beispielsweise für die Kostümierung, die Stimmung, das Motto und auch die besten sportlichen Leistungen.

Starke Konkurrenz kommt dieses Jahr bereits aus Aachen. Hier könnt ihr auschecken, was sich die Mediziner:innen aus „Nice City“ einfallen haben lassen.

Du möchtest mehr von mainDing.de sehen? Dann folge uns fix auf Facebook, Snapchat oder Instagram!