Feuerwehrkalender
Zum Jahresende stellte der Feuerwehrkalender aus Würzburg einen kleinen Spendenrekord ein. Foto: Laura Schumacher Fotografie

Würzburg

Würzburger Feuerwehrkalender 2021: Spendensumme bereits fünfstellig

Die Würzburger Feuerwehr kommt einmal mehr beim Publikum an! Der Feuerwehrkalender von Fotografin Laura Schumacher und der Feuerwehr konnte bereits wenige Wochen nach Verkaufsstart eine fünfstellige Spendensumme einsammeln. Das teilte die zuständige Wachabteilung 3 der Redaktion mit.

Erste Spende für leukämie- und tumorkranke Kids beläuft sich auf 12.000 Euro

12.000 Euro können einer Elterninitiative für leukämie- und tumorkranke Kinder in Würzburg übergeben werden. Jeder der zwölf fotografierten Feuerwehrmänner hat damit schon 1.000 Euro erzielt!

Rekord zum Ende des Jahres 2020

Bereits Ende Dezember wurde damit  schon mehr erreicht als beim Vorläufermodell. Der vergangene Kalender brachte gesamt etwas über 10.000 Euro für ein soziales Projekt ein. Der neue Kalender ist nach wie vor erhältlich. Er kann direkt bei Laura Schumacher oder auch im Würzburger Hugendubel gekauft werden.

Fotoserie

Würzburger Feuerwehrkalender

Würzburger Feuerwehrkalender
Würzburger Feuerwehrkalender
Würzburger Feuerwehrkalender

Du möchtest mehr von mainDing.de sehen? Dann folge uns fix auf Facebook, Snapchat oder Instagram!