Juizzed & Short Cut
Alle Tanzflächen der Stadt waren - wie hier im MannyGreen in der Zellerau - proppenvoll. Foto: webflasher

Würzburg

Lange Schlangen, volle Clubs: Wie es aussieht, wenn Würzburg wieder feiert

Da draußen in der Welt gibt es mittlerweile 19-Jährige, die noch nie einen Club von innen sehen durften.  Schließlich hat die Pandemie das Nachtleben über eineinhalb Jahre komplett lahmgelegt. Bis jetzt: Denn in Bayern durfte am Wochenende unter Einhaltung der 3G-Regel wieder gefeiert werden und in Würzburg kam das entsprechend an. Über zurückhaltende Gäste musste sich kein:e Veranstalter:in beklagen. Das zeigen eine Menge Bilder vom Wochenende.

Lange Schlange vor dem Boot, über 900 Menschen im Laby

So zog sich die Schlange aus Wartenden vor dem Boot in der Veitshöchheimer Straße bis hin zum Hotel Ibis und vor dem Kurt & Komisch in der Sanderstraße standen diejenigen, die gerne Feiern wollen, bis weit auf die Sanderstraße hinaus. Und im Club Labyrinth nahe des Berliner Rings drängten sich rund 900 Menschen, heißt es von Seiten des Betreibers Marius Mensch gegenüber der Main-Post.

3G-Regel am Eingang kontrolliert, danach Feiern wie vor Corona

Wer im MannyGreen, im Studio, im Zauberberg oder im Airport feiern war, erlebte erstmals seit Pandemiebeginn eine Situation, die nicht an Corona erinnerte. Kein Abstand, keine Masken, schwitzen und feiern stand in den meisten Würzburger Clubs auf dem Programm. Lediglich am Eingang wurde nach der 3G-Regel kontrolliert. Nur wer geimpft, genesen oder per PCR-Test negativ getestet wurde, durfte rein.

Nicht jeder Club hatte da direkt zum erlaubten Eröffnungswochenende mitgemacht. So blieben beispielsweise das Dornheim und auch der Club Katze in der Gerberstraße zu. 

Die Eröffnung holt die Katze aber bereits in Kürze nach. Dort wird ab dem kommenden Wochenende losgelegt. Und dass dann in Würzburg sehr viel weniger als zum Club-Opening-Wochenende los sein wird, ist sehr unwahrscheinlich. Schließlich gibt es weit über ein Jahr Feierpause aufzuholen.

Wir zeigen an dieser Stelle alle Fotos vom Start in die Clubsaison nach über eineinhalb Jahren Corona-Zwangspause. Mit dabei: Airport, Zauberberg, Boot, Kurt&Komisch, MannyGreen und Labyrinth.

Fotoserie

Kurt & Komisch

Kurt & Komisch
Kurt & Komisch
Kurt & Komisch

Fotoserie

Labyrinth

Labyrinth
Labyrinth
Labyrinth

Fotoserie

Re-Opening

Re-Opening
Re-Opening
Re-Opening

Fotoserie

Re-Start

Re-Start
Re-Start
Re-Start

Fotoserie

Electric Garden

Electric Garden
Electric Garden
Electric Garden

Fotoserie

In love with 80s & 90s & 2000s

In love with 80s & 90s & 2000s
In love with 80s & 90s & 2000s
In love with 80s & 90s & 2000s

Fotoserie

Juizzed & Short Cut

Juizzed & Short Cut
Juizzed & Short Cut
Juizzed & Short Cut

Fotoserie

Re-Opening Samstag

Re-Opening Samstag
Re-Opening Samstag
Re-Opening Samstag

Fotoserie

38 Jahre airport

38 Jahre airport
38 Jahre airport
38 Jahre airport

Du möchtest mehr von mainDing.de sehen? Dann folge uns fix auf Facebook, Snapchat oder Instagram!